Diese Webseite kann Cookies einsetzen, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen (s. Datenschutzhinweise, auch zur Ablehnung). Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Karsamstag und die Feier der Osternacht

Der Karsamstag ist ein "stiller" Tag. Die Kirche feiert keinen Gottesdienst aus Trauer über den Tod Jesu. In den meisten Familien ist es Brauch, sich auf das Osterfest vorzubereiten. Gemeinsam wird gebacken, gebastelt oder die Ostereier werden bemalt. Denn Ostereier gehören nicht nur bei uns, sondern in der ganzen Welt zum Osterfest.

Immer schon ist das Ei ein Symbol des Lebens: Aus der wie tot aussehenden Eierschale bricht neues Leben hervor. Das erinnert an die Auferstehung von Jesus.

Die Feier der Osternacht

Die Osternacht beginnt am Osterfeuer. Das Feuer erinnert an Gott, der uns Licht und Leben schenkt, durch Jesus, seinen Sohn. Am Feuer wird die große Osterkerze entzündet und in die dunkle Kirche getragen. In der KIrche brennen bald viele kleine Kerzen. So können alle wirklich spüren, dass Jesus die Dunkelheit des Todes besiegt hat und neues Leben schenkt. Nach dem Gottesdienst tragen alle das Osterlicht nach Hause oder auf die Gräber der Verstorbenen. So breitet sich die Freude von Ostern aus und wird weitergegeben.

Seit vielen hundert Jahren gehört die Osterkerze zum Osterfest. In jeder Kirche steht eine. Während der Osterzeit brennt sie in allen Gottesdiensten. Danach bei Tauffeiern und Beerdigungen. Wichtig ist in der Osternacht auch das Wasser: das Osterwasser. Häufig werden damit schon in der Osternacht Kinder und Erwachsene getauft. Viele Gläubige nehmen etwas von dem "neuen" Wasser mit nach Hause und füllen damit ihr Weihwasserbecken.

    Osterblumen

    Ein Gang durch die Natur macht es deutlich: neues Leben sprießt und die ersten Blumen blühen. So sind auch die Blumen ein Symbol für neu erwachtes Leben, Osterblumen eben.

    Vorbereitungen für das Osterfest

    Malen:

    Basteln:

    Rezept: